Herren Lederjacken online günstig kaufen
Sie sind hier: Online Günstig Kaufen > Herren > Lederjacken > Herren Lederjacken online günstig kaufen

Herren Lederjacken online günstig kaufen

Lederjacken – hol dir den lässigen Style!

Eine Lederjacke ist ein unerhört lässiges Kleidungsstück, das bis heute nichts von seiner revolutionären, rockigen und zugleich luxuriösen Aura eingebüßt hat. Da jede Lederjacke ein Unikat ist, solltest du nicht länger zögern, dir eine der angesagten Lederjacken anzuschaffen und dich mit ihr in das Abenteuer Leben zu stürzen.

Lederjacken – die angesagten Schnitte

Eine gute Lederjacke kostet ein bisschen. Hast du aber einmal ein Modell gefunden, das deinen individuellen Stil perfekt unterstreicht und aus hochwertigem Leder gefertigt ist, wirst du an deiner Lederjacke so lange Freude haben wie an kaum einem anderen Kleidungsstück. So wie es verschiedene Typen gibt, gibt es verschiedene klassische Lederjackenschnitte, unter denen auch du garantiert deinen Favoriten findest. Klassisch, cool und rebellisch kommt die Motorradjacke daher. Sie sieht noch immer so aus, als sei sie einem James Dean-Film entsprungen, hat viele Taschen, Nieten und weist im Idealfall zahlreiche Spuren eines wilden und unbarmherzigen Lebens auf.

Die Motorradjacke reicht nur bis etwa zur Hüfte und hat einen Reißverschluss. In aller Regel ist sie schwarz. Ebenfalls aus dem Motorsport kommen die Racingjacken aus Leder. Sie liegen eng am Körper an, sind meist bunt und tragen die Logos bekannter Teams auf dem Rücken und der Brust. Etwas gediegener sind dagegen Fliegerjacken aus feinem Nappaleder, die du besonders in den Kollektionen der bekannten Designerlabels findest. Bevorzugst du längere Schnitte, solltest du dich nach von russischen Designern inspirierten Lederjacken umschauen, die oft über einen mollig warmen Fellkragen verfügen. Eine besonders elegante Variante, die du problemlos auch zum eng geschnittenen Designeranzug tragen kannst, ist der Lederblouson. In seiner derzeit aktuellen Version kommt er mit gepolsterten Schultern und aufwändigen Details daher.

Wie eine zweite Haut – Lederarten und ihre Pflege

Eine gute Lederjacke sollte sich am Körper wie eine zweite Haut anfühlen. Es gibt viele verschiedene Lederarten, welche sich nicht nur im Preis, sondern auch in ihrer Strapazierfähigkeit und den Trageeigenschaften unterscheiden. Nappaleder ist sehr elastisch, fühlt sich angenehm an und ist gegenüber Nässe und Schmutz extrem unempfindlich. Veloursleder verfügt über eine samtige, anschmiegsame Oberfläche. Als Wildleder bezeichnen Experten die gegerbten Häute wild lebender Tiere wie Gämsen, Büffeln oder Antilopen. In der Modewelt wird die Bezeichnung aber auch als Synonym für Rauleder verwendet. Beim Anilinleder handelt es sich um aufwändig behandeltes und gefärbtes Leder, für welches nur makellose Häute verwendet werden können. Ist deine Lederjacke schmutzig, gilt es die Pflegeanleitung zu beachten. Manche kannst du sogar mit einem speziellen Waschmittel in der Maschine reinigen. Sehr teure Jacken solltest du aber zu einem Spezialisten bringen. Kleinere Flecken, Kratzer, Falten und anderweitige Gebrauchsspuren machen deine Lederjacke zu einem einzigartigen Kleidungsstück. Deshalb gilt bei der Pflege der Grundsatz: Weniger ist mehr!

Oben empfehlen wir dir hervorragende Shops, in denen du Lederjacken für Herren online günstig kaufen kannst.