Sie sind hier: Online Günstig Kaufen > News – Aktuelles auf der Modewelt > Bekleidung > Trendfarben für den Frühling und Sommer 2015

News - Aktuelle Mode Angebote

Trendfarben für den Frühling und Sommer 2015

Alle freuen wir uns schon wieder auf die wärmeren Jahreszeiten, in denen die Welt wieder bunter wird. Bald schon zieht ins Grau, Braun und Schwarz der Straßen und Geschäfte wieder Farbe ein. Der Frühling in der Mode zieht mit Pastelltönen ins Land. Ein liebliches Rosé und ein erfrischendes Aquamarin sind die herausragenden Trendfarben des Frühlings. Köstliche Sorbets dürften als Inspirationsquelle für die diesjährigen Frühlings- und Sommerkollektionen dienen.

 

Frühlings-Trendfarbe Rosé

Zarte Rosatöne wirken mädchenhaft und leicht, ferner stehen sie vielen Menschen gut zum Teint. Die Farbnuancen reichen von einem sehr hellen, fast schon cremefarben Rosa bis zu einem Rosé. In den Kollektionen findet man alle Töne, die in der pastelligen Rosa-Palette Platz finden. Rosa und helle Rosanuancen sind für viele Farbtöne gute Kombipartner. Weiß und schwarz sind jedenfalls schick, grau, taupe und dunkelblau wirken mit rosa sehr elegant. Accessoires in Silber- und Metallictönen geben deinem Outfit das glamouröse Finish. Besonders schön und edel zum blassen Rosé wirken roségoldener Schmuck oder kupferfarbige Schuhe und Taschen. Einfach schön, wir sehen rosigen Zeiten entgegen.

 

 

Frühlingsfarbe Nr. 2 ist Aquamarin

Ein pastelliges Hellblau mit einem Hang ins Grüne wirkt sommerlich frisch und erinnert an das kühle Flair von Wasser und Meer. Die Farben sind herrlich erfrischend, helfen, Körper und Seele ins Gleichgewicht zu bringen und bringen Harmonie ins Leben. Mint, türkis und aquamarin lassen sich hervorragend mit anderen Blau- und Grüntönen mixen und versprühen Vorfreude auf den Sommer. Die Kombination mit Weiß gibt einen sehr sommerlichen Look

 

Sonniges Gelb für Frühlingsgefühle

Sonne bringt Licht, regt den Geist an und lässt trübe Stimmung verschwinden. Ein helles Gelb überrascht im Frühling mit freundlicher Wärme und guter Laune. Gelb wirkt in Kombination mit maritimem Blau sehr sonnig und versprüht fröhlichen Charme. Gelb lässt sich mit vielen Farben mixen, neben weiß gibt auch grau einen schönen und harmonischen Look.

 

Marsala für Bodenhaftung im Frühling

Marsala, das sinnliche dunkle Rot mit der Neigung zum Braun, erdet, gibt Wärme und wirkt satt und zufrieden. Elfenbein und auch nude sind tolle Gefährten, um der Farbe Frische zu verleihen. Mehr dazu in unserem Beitrag zur Trendfarbe 2015.

 

Leuchtender Farbtrend Orange

Orange ist der Eyecatcher schlechthin, und wird sich im kommenden Frühling und Sommer öfter sehen lassen. Die Farbe der Südfrüchte wirkt anregend und fördert die Freude und Leichtigkeit. Orange ist kombinierbar – sowieso mit weiß, daneben aber auch mit einem hellen Beigeton und mit anderen Rottönen. Auch in Kombination zu hellblau haben wir es entdeckt.

 

Otto bietet in seiner Kategorie Sorbet-Smooth viele Teile in den neuen Frühlingsfarben.

Gerne sendet dir auch Zalando die neuen Frühlingsstyles.

Aboutyou wartet mit den knalligen Trendfarben.

Albamoda hat bereits alle Frühlingstrendfarben im Sortiment.

Bei FashionID oder VanGraaf kannst du dir bei den Neuheiten eine Farbe auswählen und alle passenden Stücke anzeigen lassen.

 

 

Viel Spaß beim Entdecken des Fashion-Frühlings!

Plisseerock Faltenrock kombinieren Oberteile Schuhe
Wie kombiniere ich einen Plisseerock
Tüllrock kombinieren Alltag Hochzeit
Wie kombiniere ich einen Tüllrock
Kleidung Damen Herren Kinder Trauerfeier, Begräbnis, Bestattung, schwarz
Welche Kleidung zur Trauerfeier und Beerdigung
Rotes Kleid kombinieren, Schuhe, Strümpfe, Accessoires
Wie kombiniere ich ein rotes Kleid?

Kategorien